AUTOMOTIVE SOFTWARE CONSULTING INT.
AUTOMOTIVE  SOFTWARE  CONSULTING  INT.

Unsere Leistungen zum Management von Anforderungen

Auflisten, was eine EDV können sollte, ist heute zu wenig. Professionelles Anforderungsmanagement von der ersten Idee zur fertigen Lösung – oder wenn sich Kunde und Entwickler plötzlich verstehen: Demand Management, Fachbereich-Moderation, Gremien-Lenkung. Professioneller Tool-Einsatz inklusive - bis hin zur IoT-Vollintegration.

 

Demand Management

  • Lastenhefterstellung: mit Märkten und Anwendern erarbeiten, was bis wann in welcher Priorität gebraucht wird
  • Fit-Gap-Analysen: erörtern eines zentralen Projektansatzes mit Märkten und Anwender-Organisationen. Ausarbeiten von Deltas zwischen empfohlener Lösung und lokalen Anforderungen
  • Entscheidungs-Aufbereitung, Beschätzung und Moderation der Demands in relevanten Gremien

Vorgehensmodelle

  • Einsatz optimierter / kombinierter Modelle (V-Modell, SCRUM etc.). Tayloring
  • Einsatz von Kunden-Vorgehensmodellen (z.B. HOUSTON, HBSG+B, J2E, LCM etc.)
  • Extreme Programming, Test driven Development, Reverse Engineering

Anwender-gerechte Ergebnistypen

  • Grobkonzept mit Management Summary und Visualisierung von Anforderungen
  • Erstellung von Use Cases oder User Stories
  • Mock-ups, Clickdummies, Prototyping
  • Zentrale, normierte Ergebnisablage in Requirement Management Tools (z.B. HP ALM, ReqPro, Doors u.a.)

Ingenieurbüro für Beratung + Design

Henrik Kramer

Bundhalde 44

72218 Wildberg-Gültlingen

 

GERMANY

Tel +49 7054 3739844

mobil +49 176 12571967

Skype henrikkramer1

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ingenieurbüro für Beratung + Design Henrik Kramer, 1991-2018